Gesundes Mittagessen nachhaltig verpackt

Die Mittagspause ist uns heilig. Kurz durchatmen, leckeres und gesundes Essen genießen, Kraft schöpfen für den zweiten Teil des Tages. Im Büro, in der Schule und in der Uni ist es gar nicht so einfach gut zu essen und dabei auf Geschirr und Besteck aus Plastik zu verzichten. Mit etwas Vorbereitung und dem richtigen Zubehör isst du unterwegs so schmackhaft und vollwertig wie zuhause – und sparst gleichzeitig jede Menge unnötigen Müll ein. Wir haben vier einfache Rezepte für dein Lunch to go entwickelt, die sich super vorbereiten und transportieren lassen. Für eine gesunde Mittagspause am Schreibtisch, auf dem Pausenhof oder im Park.

Power-Porridge mit Chia-Samen (vegan)

Dieser Snack lässt sich gut am Vorabend vorbereiten. Vielleicht hast du schon mal von Overnight Oats gelesen. Getreide, das über Nacht einweicht, wird dadurch noch bekömmlicher.

Zutaten

  • 6 EL Zarte Haferflocken
  • 2 EL Chia-Samen
  • 500 ml Hafermilch Vanille
  • 1 frische Mango
  • Einige Blaubeeren

Die Chia-Samen über Nacht in 250 ml Hafermilch quellen lassen. Die Haferflocken separat in der restlichen Hafermilch quellen lassen. Beeren waschen und die Mango in mundgerechte Stücke zerteilen.

Wenn du dein Porridge auch bei der Arbeit noch warm genießen willst, kochst du die Haferflocken mit etwas Hafermilch am Morgen einfach noch einmal auf. Im praktischen Isolierbehälter ist dein Lunch to go auch mittags noch schön warm. Bevor du dich auf den Weg zur Arbeit machst, fügst du die einzelnen Komponenten im Isolierbehälter zusammen: Haferflocken, Chia-Samen und Obst.

Mittag im Park-Salat mit Bulgur und Kurkuma (vegetarisch)

Zutaten

  • 250 g Bulgur
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 große Süßkartoffel
  • 2 Möhren
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zitrone
  • 1 Stück Feta-Käse
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 TL Rosa Beeren (Roter Pfeffer)
  • Salz und Pfeffer

Ein Salat, der Kraft gibt für den Nachmittag und trotzdem nicht zu sehr beschwert. Schließlich willst du auch nach der Mittagspause noch produktiv sein. Der Salat lässt sich gut am Vorabend zubereiten. Wenn du ihn schon in die passende Lunchbox füllst, reicht morgens der Griff in den Kühlschrank und dein gesundes Mittagessen ist gesichert.

Bulgur nach Packungsanleitung kochen, dem Kochwasser dabei zwei Teelöffel Kurkuma und einen Teelöffel Salz hinzufügen. Süßkartoffel schälen, Möhren waschen und beides in mundgerechte Stücke schneiden. Mit etwas Öl kurz anbraten. Frühlingszwiebeln in Ringe und Feta-Käse in Würfel schneiden. Die Schale der Zitrone mit einer Reibe abreiben oder Zesten mit einem Zestenreißer herstellen. Zitronensaft, Zitronenschale, Essig, Öl, Agavendicksaft sowie Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Bulgur abkühlen lassen, anschließend alle Zutaten vermengen und mit Rosa Beeren garnieren.

Starke Stulle mit Frischkäse-Cranberry-Creme (vegetarisch)

Ein Brotaufstrich, der es in sich hat. Nüsse geben Kraft und die Süße der Cranberrys hilft über den Heißhunger am Nachmittag hinweg.

Zutaten

  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 g Cranberrys
  • 100 g Pekannüsse
  • 2 TL Honig
  • 1 TL körniger Senf
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zweig frischer Thymian

Pekannüsse mit dem Honig in der Pfanne karamellisieren lassen. Anschließend den Frischkäse mit den Nüssen, den Cranberrys, dem Senf und den Thymianblättchen vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Entweder du schmierst dir deine Starke Stulle mit deinem Lieblingsbrot schon zuhause. Oder du nimmst den Dip in einem Minibehälter mit und kaufst unterwegs frische Bio-Brötchen dazu.

Schnelle Stulle mit fixem Dip (vegetarisch)

Wenn es mal schnell gehen muss und du trotzdem etwas Leckeres essen möchtest, lässt sich dein Käsebrot mit unserem Birnen-Senf-Dip aufpeppen.

Zutaten

  • 1 EL Birnenmarmelade
  • 1 EL Senf
  • Hartkäse (z.B. Grana Padano)
  • 1 Scheibe Lieblingsbrot

Einfach Birnenmarmelade und Senf mischen, statt Butter auf eine Scheibe von deinem Lieblingsbrot schmieren und dick mit Käse belegen. So lecker kann deine Mittagspause sein.

Dir fehlen noch die passenden Utensilien für eine Mittagspause ohne Plastik?

In unserem Onlineshop findest du Edelstahlbehälter, Isolierflaschen, Wasserflaschen und praktisches Zubehör für dein ökologisches Mittagessen. Wenn du dich jetzt zum Newsletter anmeldest, kannst du deine Accessoires für ein nachhaltiges Lunch to go noch günstiger bekommen. Allen Neu-Abonnent*innen schenken wir 15 % Begrüßungs-Rabatt.

Wenn du lange Tage hast, sollte deine Lunchbox vollgepackt sein mit leckeren, gesunden und pflanzlichen Gerichten. Dieses Kochbuch liefert einfache und schnelle Rezepte für die Lunchbox, die nicht nur lecker, sondern auch supergesund sind.

Falls du keine unserer ökolädchen-Rezeptideen mehr verpassen möchtest, dann folge uns auf Instagram.

Wir wünschen dir viel Freude beim Nachkochen. Genieß deine Pause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.